+49(0)1776057849 | info@hilker-consulting.deLogin
HomeKünstliche IntelligenzAI-Consulting: Was macht ein KI-Berater?

AI-Consulting: Was macht ein KI-Berater?

Künstliche Intelligenz wird für Unternehmen immer wichtiger. KI unterstützt die Effizienz, Produktivität und generiert Wettbewerbsvorteile. Durch KI entwickeln sich neue Berufsbilder: wie KI-Cloud-Architekt, AI Data Engineer, KI-Trainer, KI-Business-Strategen und KI-Berater. In diesem Beitrag geht es um KI-Berater.

Was macht ein KI Consultant? KI-Berater helfen Unternehmen dabei, die Technologien zu identifizieren, die am besten geeignet sind, um Prozesse neu zu gestalten und zu beschleunigen. Das übergeordnete Ziel ist es, die Leistung zu verbessern und zum Beispiel die Kundenerlebnisse zu erhöhen.

Was ist künstliche Intelligenz?

Wenn du an KI denkst, stellst du dir vermutlich ChatGPT-Tools vor, die menschliche Aufgaben übernehmen. Aber in Wirklichkeit ist KI viel mehr als nur ChatGPT. ChatGPT ist eine KI-Anwendung. KI ist komplexer.

Einfach erklärt ist KI der Versuch, menschliches Lernen und Denken auf den Computer zu übertragen und ihm damit Intelligenz zu verleihen. Statt für jeden Zweck programmiert zu werden, kann eine KI eigenständig Antworten finden und selbstständig Probleme lösen.
 

Künstliche Intelligenz (KI) oder auch Artificial Intelligence (AI) genannt, beschreibt ein Teilgebiet der Informatik, die sich mit der Automatisierung intelligenten Verhaltens sowie dem maschinellen Lernen auseinandersetzt.

Welche Erwartungen müssen KI-Experten erfüllen?

Im Business brauchen Unternehmen jetzt Experten mit KI-Fokus, die in der Lage sind, die Technologie mit den Geschäftszielen zu schließen und verbesserte Ergebnisse zu erzielen. Zu ihren Aufgaben zählen:

  • Einsatz-Möglichkeiten für den Generative-AI-Einsatz identifizieren
  • Zielgerichtete Strategien entwickeln für mehr Effizienz, Produktivität.
  • KI-Projekte zu managen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen..

Ein KI-Stratege beherrscht diese Fähigkeiten und hilft Unternehmen dabei, das volle Potenzial von KI auszuschöpfen. Ein KI-Stratege verschafft Unternehmen Wettbewerbsvorteile in der digitalen Welt.

Welche Studienfächer sind hilfreich als KI-Berater im AI Consulting?

Wenn du den Beruf eines KI-Beraters anstrebst, gibt es verschiedene Studienfächer, die dir die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln. Hier sind einige Studienrichtungen:

  1. Informatik: Ein umfassendes Verständnis von Software-Entwicklung, Algorithmen und Datenstrukturen ist fundamental für die Arbeit mit KI-Systemen.
  2. Datenwissenschaft (Data Science): Hier lernen Sie, wie Sie große Datenmengen analysieren und interpretieren können, was für maschinelles Lernen und KI von zentraler Bedeutung ist.
  3. Künstliche Intelligenz: Einige Universitäten bieten spezielle Studiengänge oder Fachrichtungen in KI an, die einen tiefen Einblick in Theorien, Anwendungen und Techniken der KI bieten.
  4. Maschinelles Lernen: Ein spezialisierter Bereich der KI, der sich darauf konzentriert, wie Computer aus Daten lernen können.
  5. Betriebswirtschaftslehre (BWL) / Management, Statistik: Um Unternehmen effektiv beraten zu können, ist es hilfreich, Geschäftsprozesse, Strategien, Organisationsstrukturen zu verstehen.
  6. Kognitive Wissenschaften / Psychologie: Ein Verständnis dafür, wie Menschen denken und Entscheidungen treffen, kann bei der Entwicklung von KI-Systemen, die mit Menschen interagieren, von Vorteil sein.
  7. Ingenieurwissenschaften (z. B. Elektrotechnik): Technisches Verständnis kann bei der Implementierung und Anpassung von KI-Systemen hilfreich sein.
  8. Neurowissenschaften: Das Studium des menschlichen Gehirns kann wertvolle Einsichten in KI und neuronale Netzwerke bieten.

Je nachdem, welchen Bereich der KI-Beratung du anstrebst, können einige dieser Fächer relevanter sein als andere. Oft ist es auch vorteilhaft, mehrere Disziplinen zu kombinieren oder im Laufe der Karriere weiterführende Schulungen oder Zertifizierungen zu absolvieren.

Hol dir den kostenlosen KI-Report für Entscheider!

Erfahre im KI-Report, wie Unternehmensführer im KI-Zeitalter zukunftsorientierte Entscheidungen treffen und eine KI-Strategie für Unternehmen entwickeln, um ihre KI-Transformation zu starten.

Ads KI Report

Welche Fähigkeiten braucht man als Consultant?

Ein KI-Berater muss auch über die klassischen Methoden als Consultant im Projekt verfügen. Consultants, auch als Unternehmensberater oder Berater bezeichnet, unterstützen Unternehmen in Projekten, gestalten Prozesse und helfen bei der Bewältigung von Herausforderungen. 

Dazu zählt beispielsweise die strategische Vorgehensweise mit Methoden wie Analyse, Strategie-Entwicklung mit Lösungen und Handlungsempfehlungen sowie Ausbildungen zum Projekt-Management.

Welche Rollen und Aufgaben übernehmen Berater?

Je nach Branche und Spezialisierung können Consultants unterschiedliche Tätigkeitsfelder haben, z.B.:

  1. Beratung im Managementbereich
  2. Beratung im Personalwesen
  3. IT-Spezialisierungsberatung
  4. Beratung in Wirtschaftsprüfung und Steuerangelegenheiten
  5. Fachspezifische Beratungsdienste
  6. Management auf Zeit (Interimsmanagement)

Welche Qualifikationen sind für einen Consultant wichtig?

Ein Consultant sollte idealerweise ein Studium in Bereichen wie Wirtschaft, Marketing, IT oder auch in den Natur-, Geistes- oder Gesundheitswissenschaften absolviert haben. Weiterhin sind bestimmte Kompetenzen und Fähigkeiten entscheidend:

  1. Tiefgreifendes Fachwissen kombiniert mit Branchenexpertise
  2. Starke Kommunikationsfähigkeiten, Überzeugungstalent und Einfühlungsvermögen
  3. Ein hohes Maß an analytischem und strategischem Denkvermögen
  4. Organisatorische Fähigkeiten zum Projekt- und Team-Management
  5. Neugier, Innovationsfreude und ein hohes Engagement zur Zielerreichung.

Ein KI-Berater ist von entscheidender Bedeutung für Unternehmen, um Wettbewerbsziele zu erreichen. Er hilft Unternehmen, KI effektiv zu nutzen, Prozesse zu optimieren und bessere Ergebnisse zu erzielen. Wenn du KI in deinem Unternehmen einzusetzen möchtest, ist ein KI-Berater der Schlüssel zum Erfolg.

Bist du auf der Suche nach einem KI-Berater für deine KI-Strategie?

Als KI-Berater mit technischem Know-how durch BWL-, IT- und Marketing Studium und Praxis-Erfahrungen durch meine Promotion, in der ich mit BI-Tools Big-Data-Analysen erstellt habe, verfüge ich sowohl über betriebswirtschaftlich, marktwirtschaftliche und technische Kompetenzen.

Mit strategischer Beratung, Konzepten und Schulungen und unterstütze ich Unternehmen, KI-Lösungen effizient umzusetzen. Die Resultate: maßgeschneiderte KI-Strategien für transformative Geschäftsergebnisse. Lass uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Buche deine kostenlose Erstberatung.

KI Report CTA

Chatbot visueller machen Timon ​ Claudia Hilker Consulting ​