+49(0)1776057849 | info@hilker-consulting.deLogin
HomeAllgemeinChatGPT effizient in Marketing, Kommunikation und Vertrieb nutzen

ChatGPT effizient in Marketing, Kommunikation und Vertrieb nutzen

Du hast gehört, dass ChatGPT das „nächste große Ding“ ist, aber du weißt nicht, wie du es für dich einsetzen kannst. Es kann schwierig sein, herauszufinden, wie du anfangen sollst. Es gibt viele Informationen, und es kann schwierig sein herauszufinden, welche Tipps für dich wirklich funktionieren.

Wichtig ist, ChatGPT ist kein alleiniger Lösungsbringer, sondern nur ein virtueller Helfer. Du brauchst also gewisse Kenntnisse, um damit wirklich gute Ergebnisse zu erzielen. Aber du kannst das einfach lernen.

Wir bei Hilker Consulting sind Experten zum KI-Einsatz in Marketing, Kommunikation, Vertrieb und zeigen dir in Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie du KI-Tools im LinkedIn Marketing und Sales effizient einsetzt. Schau dir dazu das Video von Dr. Claudia Hilker an zur ChatGPT-Recherche in der Marktforschung.

ChatGPT effizient in Marketing-Kommunikation nutzen

Ich forsche als Digital Marketing Expertin und ehemalige Marketing-Professorin schon lange zum Thema Künstlicher Intelligenz im Marketing. In meinem Buch “Digital Marketing Leitfaden” (2019) habe ich dazu bereits einen Beitrag geschrieben. 

Aber das ist schon lange her. Damals steckte das Thema KI noch in den Kinderschuhen und die Ergebnisse waren oftmals noch sehr schlecht. Zudem war ChatGPT nur für Nerds zugänglich, weil Open-AI den Zugang streng reglementierte. Heute ist es für alle leicht zugänglich.

Die KI hat sich mit ChatGPT rasant weiterentwickelt und wir erwarten in den nächsten mit Spannung das Update auf ChatGPT-4, was neue Sprachmodelle nutzt und für Video-Marketing interessant sein wird. Wir nutzen bei Hilker Consulting schon seit einigen Jahren KI-Lösungen für Aufgaben in der Strategieberatung, für Rechercheaufgaben in der Marktforschung und im Content-Marketing zum Erstellen von Blogbeiträgen.

ChatGPT effizient für Marketing, Kommunikation und Vertrieb nutzen

Wie kann man ChatGPT für Marketing, Kommunikation, Vertrieb nutzen? Es folgen 5 Beispiele dazu folgen.

  1. Nutze ChatGPT für personalisierte Kundenkommunikation: ChatGPT kann genutzt werden, um personalisierte Nachrichten an Kunden zu senden und Fragen schnell zu beantworten. Durch die Verwendung von ChatGPT können Kundenfragen jederzeit beantwortet werden, was zu einer besseren Kundenzufriedenheit führt.

  2. Verwende ChatGPT, um automatisierte Marketingkampagnen durchzuführen: ChatGPT kann dazu genutzt werden, um automatisierte Marketingkampagnen durchzuführen, die auf bestimmte Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. Zum Beispiel kann ChatGPT genutzt werden, um personalisierte Angebote an Kunden zu senden, die zuvor bestimmte Produkte gekauft haben.

  3. Nutze ChatGPT zur Lead-Generierung im Vertrieb: ChatGPT kann dazu genutzt werden, um potenzielle Kunden anzusprechen und Informationen über ihre Interessen und Bedürfnisse zu sammeln. Diese Informationen können dann genutzt werden, um zielgerichtete Marketingkampagnen durchzuführen und die Kundenbindung zu verbessern.

  4. Verwende ChatGPT zur Schulung von Vertriebsmitarbeitern: ChatGPT kann genutzt werden, um Vertriebsmitarbeiter zu schulen und ihnen Informationen über Produkte und Services zur Verfügung zu stellen. Durch die Verwendung von ChatGPT können Vertriebsmitarbeiter schnell und effizient auf Fragen von Kunden reagieren und die Kundenzufriedenheit verbessern.

  5. Verwende ChatGPT zur Analyse von Kundendaten: ChatGPT kann dazu genutzt werden, um Daten über Kundeninteraktionen zu sammeln und zu analysieren. Diese Daten können dann genutzt werden, um Marketing- und Vertriebsstrategien zu verbessern und die Kundenbindung zu stärken.

 

ChatGPT im Consulting: Case Allianz Beratung zur Digitalisierung

Schau dir einfach das Video von Dr. Claudia Hilker dazu an. Darin geht es um den ChatGPT-Einsatz im Consulting zur Mitbewerber-Analyse mit Recherche.

 

Im Video siehst du, wie ich ChatGPT in der Beratung einsetze. In der Strategieberatung mache ich zunächst immer eine Analyse und recherchiere die Mitbewerber. Ich berate viele Versicherungen und jetzt war die
Herausforderung für mich, eine Digitalisierungsstrategie für Wachstum zu entwickeln für eine Versicherung. 

Um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erhalten, muss ein klarer Befehl formuliert werden und es sollten Qualitätsprüfungen erfolgen. Ohne professionelles Briefing und ohne Qualitätsprüfung gibt es keine guten Ergebnisse. ChatGPT ist kein alleiniger Lösungsbringer, sondern ein virtueller Helfer.

Und ich habe überlegt, dass ich wissen möchte, wie zum Beispiel Branchen-Vorreiter Allianz die
Digitalisierung bewältigt. Deshalb gebe ich jetzt einen klaren Befehl an ChatGPT: “
Recherchiere mir 10 strategische Erfolgsfaktoren zur Digitalisierung von der Allianz Versicherung.”

Du brauchst also immer eine klare Beschreibung, was du wirklich willst, einen Befehl sozusagen,
damit die Maschine dich versteht. Mein ChatGPT-Befehl lautet: „Recherchiere 10 strategische Erfolgsfaktoren zur Digitalisierung von der Allianz Versicherung mit einer kurzen Erläuterung.“ 

Antwort von ChatGPT zum Recherche-Auftrag (Marktforschung)

Die Antwort von ChatGPT mit 10 Punkten folgt.

„Die Allianz ist ein großes und erfolgreiches Versicherungsunternehmen, das sich intensiv mit der Digitalisierung befasst hat. Hier sind 10 strategische Erfolgsfaktoren, die die Allianz in ihrem Transformationsprozess hin zur Digitalisierung erfolgreich angewendet hat:

1 Fokus auf Kundenbedürfnisse: Die Allianz hat sich intensiv damit beschäftigt, welche Bedürfnisse ihre Kunden haben und wie sie diese am besten erfüllen kann. Sie hat ihre Produkte und Dienstleistungen entsprechend angepasst und auch neue digitale Angebote entwickelt.

2 Agilität: Um in einer sich schnell verändernden digitalen Welt erfolgreich zu sein, hat die Allianz ihre Strukturen angepasst und auf Agilität gesetzt. Sie hat hierfür agile Methoden und Prozesse eingeführt, die eine schnelle Reaktion auf Veränderungen ermöglichen.

3 Einsatz von KI-Technologien: Die Allianz setzt auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI), um Prozesse zu optimieren und effizienter zu gestalten. So können beispielsweise Schäden schneller bearbeitet werden.

4 Digitale Plattformen: Die Allianz nutzt digitale Plattformen, um Kunden und Partner miteinander zu vernetzen und den Austausch zu erleichtern. Hierzu zählen beispielsweise die Allianz Kunden-App oder das Partnerportal für Versicherungsmakler.

5 Data Analytics: Die Allianz setzt auf Data Analytics, um aus den großen Datenmengen, die im Versicherungsgeschäft anfallen, wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. So können beispielsweise Risiken besser eingeschätzt und die Tarife optimiert werden.

6 Cloud-Technologien: Die Allianz setzt verstärkt auf Cloud-Technologien, um flexibel und skalierbar zu sein. So können beispielsweise IT-Ressourcen bedarfsgerecht und effizient eingesetzt werden.

7 Partnerschaften und Ökosysteme: Die Allianz arbeitet eng mit Partnern und anderen Unternehmen zusammen, um innovative Lösungen zu entwickeln und neue Märkte zu erschließen. Hierzu zählen beispielsweise Kooperationen mit Start-ups oder anderen Versicherungsunternehmen.

8 Digitale Kompetenzen: Die Allianz hat die Kompetenzen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bezug auf Digitalisierung gezielt ausgebaut und bietet entsprechende Schulungen und Weiterbildungsangebote an.

9 User Experience: Die Allianz legt großen Wert auf eine positive User Experience und gestaltet ihre digitalen Angebote entsprechend benutzerfreundlich. Hierzu zählen beispielsweise intuitive Benutzeroberflächen und einfache Navigation.

10 Sicherheit und Datenschutz: Die Allianz setzt auf hohe Sicherheitsstandards und Datenschutz, um die Daten ihrer Kunden zu schützen und das Vertrauen in digitalen Angebote zu stärken.“

LinkedIn Masterclass mit KI-Tools wie ChatGPT

Wir bei Hilker Consulting sind Experten zum KI-Einsatz in Marketing, Kommunikation, Beratung und Vertrieb und zeigen dir in Schritt-für-Schritt-Anleitungen in der LinkedIn Masterclass, wie du KI-Tools im LinkedIn Marketing und Sales effizient einsetzt. Melde dich bei Claudia Hilker, wenn du dabei sein willst.

Vielleicht auch interessant für dich: Die AI-Revolution: Der Sprint von ChatGPT zu 1 Millionen Nutzer

LinkedIn Masterclass Intro

Welche weiteren Cases wünscht du dir für ChatGPT-Beispiele? Schreibe es mir als Kommentar.

Chatbot visueller machen Timon ​ Claudia Hilker Consulting ​